Arbeitseinsatz an den Greifensteinen

Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helferinnen und Helfer!

Am 13.11. 2021 fand an den Greifensteinen ein Arbeitseinsatz der Sektion statt. Insgesamt beteiligten sich 24 Mitglieder – Kletterer und Nichtkletterer. Die Organisation hatte die AG Neue Wege, besonders Olaf Jörg, in der Hand. Dank seiner gewissenhaften Vorbereitung – von Gebietsbegehung mit Förster, Eigentümern und Theaterleitung bis hin zur Werkzeugbeschaffung – konnten viele morsche oder kranke Bäume aus dem Umfeld der Felsen gefällt und abtransportiert werden. Nun ergeben sich völlig neue Ansichten auf den Turnerfelsen oder den Kreuzfelsen. Die Bedingungen für die Kletterer sind somit verbessert worden und für die Theaterleute verschwanden die Unfallgefahren.

Der Vorstand bedankt sich bei allen, die mit ihrem Einsatz zeigten, dass ein großer Berg Arbeit durch viele Hände schnell klein wird.

Der Vorstand

Suchen und Finden
Kategorie suchen
eMail-Verteilung abonnieren
Newsletter und/oder Rentiere-Info abonnieren - bitte Themen-Häckchen entsprechend bearbeiten
Aktuelles – neueste Beiträge