Sektion wechseln

Ein Sektionswechsel bedeutet Kündigung der alten Sektion und Beitritt zur neuen Sektion. Die Kündigung ist jährlich zum 31.12. möglich und muss bis zum 30.09. eingereicht sein. Du bekommst von uns ein Kündigungsschreiben, das du der neuen Sektion vorlegen kannst, um die DAV-Zeit angerechnet zu bekommen und für einen günstigeren Aufnahmebeitrag.

Sofern du als Gastmitglied noch einer anderen Sektion beitreten möchtest, so gebe das bitte bei „Zusätzliche Mitteilungen“ unbedingt an, damit du keine Kündigung von uns erhältst.

Sektionswechsel











    Neue Sektion

    Der Wechsel gilt für*